Erweiterte Kandidaten Suche

Dipl. Techniker HF Informatik als Software-Entwickler

Arbeitsort: ZH bis SG
Referenz-Nummer: KMH2791

Ziele

Der technisch ausgesprochen interessierte, ungekündigte Bewerber möchte sich nach erfolgreichem HF-Abschluss noch stärker auf die Software-Entwicklung fokussieren. Er ist offen in Bezug auf die eingesetzte Sprache, solange objektorientiert umgesetzt wird. Wichtig ist ihm eine langfristig angelegte Aufgabe in einem modernen Umfeld, das ihm genügend interne Entwicklungsmöglichkeiten und ein engagiertes Engineering-Team bietet.

Ausbildung

03/2014 – 09/2018 Berufsbegleitender Lehrgang zum Dipl. Techniker HF Informatik mit Schwerpunkt Softwareentwicklung Gesamtnote Abschluss: 5,2 2000 – 2001 Lehrgang MCSE (ganzen Lehrgang besucht, Windows 2000 MCP abgeschlossen) 1998 – 1999 PC-Supporter SIZ 1992 – 1996 Technische Lehre, Abschluss mit Eidg. Fähigkeitszeugnis

Berufserfahrung

Diplomarbeit HF: Entwickeln des Prototyps eines Handy Games. Basierend auf der Unity Engine wurde das Projekt in C# programmiert. Verwendete Technologien/Standards/Frameworks: Unity Framework, SQLite, C#, SQL, NUnit, NSubstitute, UML Note 5,2 Seit 10/2011 in Industrieunternehmen tätig (100%) Seine Hauptaufgaben: - Betreuung des Firmennetzwerkes zweier Standorte - Unterstützung des Applikationssupports bei Windows/Linux/Netzwerk-Problemen · Design eines hausinternen Tools, welches alle Termine als Balkendiagramm darstellt. Das Tool wurde in 2 Teile aufgeteilt: 1. Einlesen der Termine einer Exportdatei und eintragen in einen SQL Server, unter Verwendung von C++ und dem MySQL-Connector. 2. Eine Webseite, welche die Termine als Balkendiagramm darstellt, unter Verwendung von PHP, HTML, CSS und JavaScript. - Mitarbeit an einem Projekt, bei welchem die Software-Updates von einem hausinternen Produkt automatisch heruntergeladen und zentral gespeichert werden - Weiterentwicklung eines Tools, welches Daten von einem CSV in das SAP einträgt, unter Verwendung von AutoIT PRIVATE PROJEKTE 2011 – 2014 u. a. Entwicklung mehrerer Prototypen eines Handy Games: Basierend auf der Shiva3D Engine ein komplettes Spiel erstellt und auf dem Android/Apple Appstores deployed. Verwendete Technologien/Standards/Frameworks: Shiva3D, LUA, Java, Android Objekt Blob SEINE IT-KENNTNISSE (Selbsteinschätzung) Gute Kenntnisse in: C#, Java HTML, CSS, JavaScript, PHP, LUA XML, JASON, SQL OOA, OOD, OOP, UML Windows, Linux, Server, Netzwerk Kenntnisse in: C++, C, CUDA, Python, GIT Firewall, Cisco, OPN Sense Windows-/Linux Embedded

Sprachen

Deutsch Muttersprache Englisch mündlich und schriftlich gute Kenntnisse

Alter

44

Salär

Ab ca. CHF 85'000 p. a. (verhandelbar)

Ihr Kontakt

NEXUS Personal- & Unternehmensberatung AG. Maya Hitz

Lagerplatz 21
8400 Winterthur

Tel: 052 269 11 81