Teamleader IT Systems Engineering (w/m) mit sehr guten Netzwerkkenntnissen

Kader / Führung,Systemmanagement / -Engineering Unix Windows,Telecommunication / Networking02.09.2017

Firmenbeschreibung


Unser Mandant ist ein bekanntes Schweizer Unternehmen, das in einer zukunftsträchtigen Branche erfolgreich Dienstleistungen für Geschäfts- und Privatkunden anbietet. Im Rahmen eines Mandats sind wir beauftragt worden, für die interne Informatik - die mit State-of-the-Art Technologien Top-Services erbringt – einen Teamleiter zu suchen, der neben Führungskompetenz auch mit hohem technischem Know-how und aktueller Hands-On Erfahrung aufwarten kann.

Stellenbeschreibung


Als Teamleader IT Systems Engineering sind Sie verantwortlich für das Sicherstellen des reibungslosen System- und Netzwerkbetriebes. Sie führen ein Team von fünf fachkompetenten Systems Engineers und beteiligen sich aktiv an operativen Prozessen. Dabei geht es um Cisco-Netzwerkthemen, um IT-Sicherheitsthemen und um Unified Communication-Systeme. Zusätzlich wirken sie in Planungstätigkeiten mit und berücksichtigen ökonomische und technologische Aspekte, um die IT-Infrastruktur weiter zu verbessern.
Mit verschiedenen Stakeholdern stehen Sie in regelmässigem Austausch und formulieren die Aufträge jeweils zielgruppenspezifisch.

Anforderungsprofil


Sie haben einen Abschluss in Informatik oder in einem IT-nahen Bereich (idealerweise mit einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung), verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im System- und Netzwerkbereich und konnten in einer ähnlichen Funktion bereits erste Führungserfahrungen sammeln. Ihre Stärken liegen besonders in den Hands-On-Bereichen Netzwerke (LAN, WAN, etc.), IP und IT-Sicherheit.
Sie treten in verschiedenen Situationen am Arbeitsplatz sicher auf und kommunizieren adäquat mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Teamfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Planfähigkeit sind Ihre Stärken und das KMU-Umfeld ist Ihnen bestens vertraut.


Es erwartet Sie ein kompetentes Fachteam, welches Sie unterstützen und herausfordern wird. Die Anstellungskonditionen sind mit flexiblen Arbeitszeiten, 5 Wochen Ferien und überdurchschnittlichen Sozialleistungen sehr mitarbeiterfreundlich. Ausserdem wird Ihnen Raum für eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten gegeben. Das Umfeld des Mandanten ist wirtschaftlich stabil und bietet langfristige Perspektiven an.
Sie schätzen eine offene Unternehmenskultur, in der auch Wert auf Individualität gelegt wird und möchten gern an innovativen, umfassenden Systemprojekten arbeiten? Dann freut sich Dinko Koso auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

Arbeitsort


Grossraum Zürich

Referenz-Nummer


VDK1152

Ihr Kontakt


NEXUS Personal- & Unternehmensberatung AG
Herr Dinko Koso
Lagerplatz 21
8400 Winterthur
Tel: 052 269 11 83
dinko.koso@nexus.ch
Job-Mail-Abo: jetzt registrieren
Facebook  Diese Stelle auf Facebook teilen.